Lerntürkisch com
Forum Türkisch Lernen Osmanische Geschichte Wörterbuch Sprichwörter

 Trkisch, Tuerkisch lernen
Sponsored by Natune.net Zitate

[Impressum]

Personalsuffixe

Im Türkischen werden unterschiedliche Suffixformen verwendet. Eine der wichtigsten Formen, die durch Personalendungen ausgedrückt wird, ist das Hilfsverb sein.

Die Ensprechung von "sein"

Wenn eine Personalendung an ein Nomen (Substantiv oder Adjektiv), dann handelt es sich um die deutsche Form "ich bin", "du bist", usw.

In der 3. Person Singular und Plural gibt es kein Personalsuffix.

Ben tokum. Ich bin satt.
Sen toksun. Du bist satt.
O tok. Er (sie, es) ist satt.
Biz tokuz. Wir sind satt.
Siz toksunuz. Ihr seid (Sie sind) satt.
Onlar tok(lar). Sie sind satt.
   
Ben çalışıyorum. Ich arbeite.
Sen çalışıyorsun. Du arbeitest.
O çalışıyor. Er (sie, es) arbeitet.
Biz çalışıyoruz. Wir arbeiten.
Siz çalışıyorsunuz. Ihr arbeitet. (Sie arbeiten.)
Onlar çalışıyor(lar). Sie arbeiten.

Die Personalsuffixe für die bestimmte Vergangenheit

Diese Suffixe werden hinter die Vergangenheitsendung -di angefügt:

Verbstamm Vergangen-
heitsendung
Personal-
suffix
gel di m
gel di n

Beispiele:

Ben toktum. Ich war satt.
Sen toktun. Du warst satt.
O tok. Er (sie, es) war satt.
Biz toktuk. Wir waren satt.
Siz toktunuz. Ihr wart (Sie waren) satt.
Onlar tok(lar). Sie waren satt.
   
Ben okudum. Ich habe gelesen.
Sen okudun. Du hast gelesen.
O okudu. Er (sie, es) hat gelesen.
Biz okuduk. Wir haben gelesen.
Siz okudunuz. Ihr habt gelesen. (Sie haben gelesen.)
Onlar okudu(lar). Sie haben gelesen.

Die Verneinungsform enthält auch hier die Suffix -me bzw. -ma, die direkt an den Verbstamm angefügt werden. Sie folgt der kleinen Vokalharmonie.

gelmedim - ich bin nicht gekommen