Lerntürkisch com
Forum Türkisch Lernen Osmanische Geschichte Wörterbuch Sprichwörter

 Trkisch, Tuerkisch lernen
Sponsored by Natune.net Zitate

[Impressum]


Kommasetzung

Die Kommaregeln sind im Türkischen aufgrund der fehlenden Nebensätze nicht so stark ausgeprägt wie im Deutschen. Trozdem wird das Komma in folgenden Fällen gebraucht:

1- Das Komma wird besonders in längeren Sätzen gebraucht, im das Subjekt hervorzuheben und Mißverständnisse zu vermeiden :

Gülay, daha fazla beklememek için, bir taksiye bindi. Gülay ist, um nicht länger zu warten, in ein Taxi eingestiegen.

2- Bei fehlendem ist in Verbindung mit Demonstrativpronomen:

Bu, kitap mı? Ist das ein Buch?
Bu kitap çok ilginç. Dieses Buch ist sehr interessant.

3- Das komma steht bei Aufzählungen zwischen Wörtern gleicher Wortart, wenn sie nicht durch und bzw. oder hervorgehoben sind:

Bir gömlek, bir kravat, bir pantolondükkanda gördüm. Ich habe im Laden ein Hemd, eine Krawatte, eine Hose gesehen.
Kitap, gazete, dergi aldım Ich habe Bücher, Zeitungen und Zeitschriften gekauft.

4- Um Wortgruppen und Satzgefüge anzuzeigen:

Geldi, çay içti, evden çıktı. Er kam, trank Tee und verließ das Haus

5- Nach der direkten Rede ohne Anführungszeichen:

Doktor, perhiz yapsın, dedi. Der Arzt sagte: Sie soll Diät halten.
Yarından itibaren perhiz yapacak, diye cevap verdim. Sie wird ab morgen Diät halten, antworte ich.

6- Nach ki in der Bedeutung von daß:

Dedi ki, bu sene Türkiye'ye gidecek. Er sagte, daß er dieses Jahr in die Türkei fahren werde.
Jetzt suchen:  
Amazon-Logo