Lerntürkisch com
Forum Türkisch Lernen Osmanische Geschichte Wörterbuch Sprichwörter

 Trkisch, Tuerkisch lernen
Sponsored by Natune.net Zitate

[Impressum]

Alphabet

Die Aussprache des Türkischen ist nicht so schwer, wie man denkt. Es gibt jedoch einen Vokal, der deutschen Sprache nicht vorkommt (i ohne Punkt, siehe Tabelle) - und den sollten Sie ein wenig üben

Achten Sie auf folgende Besonderheiten:

ç [tsch] wie in Tschechoslowakei = Çekoslovakya

c [dj] z.B. Dschungel = cengel

e entspricht in etwa unserem "ä", nicht dem "e" wie z.B. in "E"sel

ı i aber mit zurückgezogener Zunge als "gehen" "gehın" sagt

r das "r" wird gerollt, ähnlich dem Italienchen

ğ (yumuşak "weiches" g): dient am Silbenende zur Dehnung des davor stehenden Vokals (etwa wie das Dehnungs-h), kann auch einen fließenden Übergang von einem Vokal zum nächsten bewirken
-j; -w; längt den Vokal .

h Stimmloser glottaler Frikativ wie dt. h in Haus

ş entspricht "sch"
Tisch, komisch, schön

z entspricht dem "weichen" s wie in Sonne

s entspricht dem stimmlosen s wie in Wasser

In der türkischen Grammatik nehmen Endungen und die damit verbundene Vokalharmonie eine große Rolle.

Beispiel

ev = Haus      evim = mein Haus     evimden = aus meinem Haus

Jetzt suchen:  
Amazon-Logo